ABS ambulant am 9. Februar 2019 in Tübingen

Grundlagen ambulant einsetzbarer Antibiotika und Anwendung von Antibiotika im klinischen Alltag

Die ABS lnitiative bemüht sich um eine Verbesserung der Antiinfektiva-Verordnungsqualität in Deutschland und um Umsetzung von Empfehlungen zu Strukturen und Instrumenten im Bereich ABS = antibiotic stewardship.

Unter der Leitung der Freiburger Infektiologen hat sie u.a. eine Fortbildungsinitiative gestartet, zunächst für Krankenhausärzte und Apotheker und mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit. Ein erster Kurs ABS ambulant wurde 2017 angeboten. Diese Reihe soll nun weiter für den niedergelassenen Arzt ausgebaut und in verschiedenen Regionen Deutschlands angeboten werden. Die Kursleitung haben dabei immer ein DGI-Zentrum und ein niedergelassener Infektiologe.

mehr

Anmeldung