ABS advanced

Fortbildungskurs ABS im Krankenhaus: Ziele, Voraussetzungen, Surveillance, Konzepte, Interventionen, Qualitätsmanagement

    Themen

    • Grundkenntnisse und Voraussetzungen zu ABS
    • ABS-Leitlinie "Strategien zur Sicherung rationaler Antibiotika-Anwendungen im Krankenhaus"
    • Antibiotikaverbrauchs-Erfassung im Krankenhaus
    • Erhebung von Daten zu Infektionserregern und Resistenz
    • Nationale und internationale Surveillance Systeme
    • mikrobiologische Präanalytik und Befundmitteilung
    • ABS-Hilfsmittel (Hausliste, Leitlinien, Sonderrezepte) mit Übungen, elektronische Expertensysteme
    • ABS-Qualitätssystem für Akutkrankenhäuser
    • Punkt-Prävalenz-Analysen zu Antibiotika-Verordnungen
    • Qualitätsindikatoren mit Übungen
    • Deeskalationsprogramme (Sequentialtherapie, Therapiedauer, -vereinfachung)
    • Dosierungskonzepte unter Berücksichtigung von Organfunktion, Erreger und Resistenz
    • Strategien zur Resistenzminimierung (Switch-Cycling)
    • Management von Patienten mit MRE und C.difficile

    Ziele

    • Zu den Zielen des Kurses gehört die Planung einer eigenen ABS-Intervention als Vorbereitung der ABS Expert-Arbeit. Die hierzu erforderlichen Fertigkeiten werden in der Kurswoche vermittelt und Ideen für Interventionen gemeinsam diskutiert und am Ende als ABS Expert-Projektidee entworfen und schriftlich festgehalten
    • Vermittlung von Anforderungen an Surveillance-Methoden mit Interpretation der Daten
    • Nutzung überregionaler Surveillance-Systeme für das eigene Krankenhaus
    • Gestaltung von Leitlinien, Antiinfektiva-Hauslisten sowie Sonderrezeptregelungen
    • Planung und Umsetzung von Interventionsstrategien zur Qualitätssicherung von Antibiotikaverordnungen
    • Anwendung deeskalierender Behandlungsstrategien bzw. klinische Dosierungskonzepte
    • Bewertung von Cycling- bzw. Switch-Strategien
    • Planung und Durchführung von Verordnungsanalysen zur Entwicklung von ABS-Maßnahmen

    Projekt einreichen

    Formate

    • Als Wochenkurs mit Start am Montag, 12.00 Uhr und Ende am Freitag
      ca. 14.00 Uhr (40 UE), (vor Ort oder Live-Webinar)
       
    • Als Hybridkurs:
      + 8 UE Kick-off (Live-Webinar), 1 Tag
      + 16 UE Selbststudium, mit E-Learning (ca. 4-6 Wochen Zeit)
      + 16 UE vor Ort oder Live-Webinar, 2 bis 3 Tage

    Zielgruppe

    Fachärzte/-innen, klinisch tätige Ärzte/-innen in Weiterbildung und Krankenhausapotheker/-innen mit abgeschlossenem ABS fellow-Kurs

    Aktuelle ABS advanced-Kurse 2024

    Achtung: Buchung für die ABS-Kurse 2024 erst ab 20. November 2023 möglich!

    Datum Ort  
    19.02.2024 - 23.02.2024 / Wochenkurs Live Webinar, Team Essen Live Webinar: Start Mo (19.02.24) 8.30 Uhr-Ende Fr (23.02.24) 13.00 Uhr ausgebucht
    13.05.2024 - 17.05.2024 / Wochenkurs Live Webinar, Team ABS Netz West Live Webinar: Start Mo (13.05.24) 8.30 Uhr-Ende Fr (17.05.24) 13.00 Uhr Buchung ab 20.11.2023 möglich
    NEU Hybrid: 14.06.2024 Live Webinar + E-Learning + 22.07.2024 - 24.07.2024 Caritas Tagungszentrum Freiburg 14.06.2024 Live Webinar: Start 8.00 Uhr-Ende 17.00 Uhr (8 UE), 15.06.-21.07.2024 Selbststudium (E-Learning, 16 UE) und 22.-24.07.2024 in FREIBURG, Start Mo (22.07.24) 11.00 Uhr-Ende Mi (24.07.24) 14.00 Uhr (16 UE) Buchung ab 20.11.2023 möglich
    NEU Hybrid: 06.09.2024 Live Webinar + E-Learning + 26.09.2024 - 27.09.2024 Dorint Hotel Hamburg 06.09.2024 Live Webinar: Start 8.00 Uhr-Ende 17.00 Uhr (8 UE), 07.-25.09.2024 Selbststudium (E-Learning, 16 UE) und 26.-27.09.2024 in HAMBURG, Start Do (26.09.24) 8.30 Uhr-Ende Fr (27.09.24) 17.00 Uhr (16 UE) Buchung ab 20.11.2023 möglich
    NEU Hybrid: 01.10.2024 Live Webinar + E-Learning + 24.10.2024 - 25.10.2024 Dorint Hotel Dresden 01.10.2024 Live Webinar: Start 8.00 Uhr-Ende 17.00 Uhr (8 UE), 02.10.-23.10.2024 Selbststudium (E-Learning, 16 UE) und 24.-25.10.2024 in DRESDEN, Start Do (24.10.24) 8.30 Uhr-Ende Fr (25.10.24) 17.00 Uhr (16 UE) Buchung ab 20.11.2023 möglich

    Um an einem ABS advanced-Kurs teilzunehmen, müssen Sie bereits einen ABS fellow-Kurs absolviert haben. Sie bekommen automatisch einen Link zur Buchung eines ABS advanced-Kurses zugesendet, sobald freie Plätze verfügbar sind. 

    Bisherige ABS advanced-Kurse: Kursbewertungen

    Datum Ort Bewertung
    16.10.2023 - 20.10.2023 Team ABS Netz West, Online Note 1,7
    09.10.2023 - 13.10.2023 Dresden Note 1,4
    11.09.2023 - 15.09.2023 Hamburg Note 1,6
    27.03.2023 - 31.03.2023 Essen, Online Note 1,3
    20.03.2023 - 24.03.2023 Regensburg Note 1,5
    13.03.2023 - 17.03.2023 Team ABS Netz West, Online Note 1,5
    17.10.2022 - 21.10.2022 Köln, Online Note 1,7
    10.10.2022 - 14.10.2022 Dresden Note 1,5
    19.09.2022 - 23.09.2022 Hamburg Note 1,5
    14.03.2022 - 18.03.2022 Köln, Online Note 1,6
    06.12.2021 - 10.12.2021 Köln, Online Note 1,5
    18.10.2021 - 22.10.2021 Dresden Note 1,7
    20.09.2021 - 24.09.2021 Hamburg, Online Note 1,8
    28.06.2021 - 02.07.2021 Köln, Online Note 1,4
    26.02.2021 - 22.02.2021 Regensburg, Online Note 1,8
    12.10.2020 - 16.10.2020 Dresden Note 2,1
    28.09.2020 - 02.10.2020 Hamburg Note 2,0
    24.08.2020 - 28.08.2020 Köln, Online Note 1,6
    13.07.2020 - 17.07.2020 Freiburg Note 1,6
    16.09.2019 - 20.09.2019 Hamburg Note 1,6
    01.07.2019 - 05.07.2019 Köln Note 1,8
    17.06.2019 - 21.06.2019 Freiburg Note 1,6
    18.03.2019 - 22.03.2019 Regensburg Note 1,9
    18.02.2019 - 22.02.2019 Köln Note 1,9
    15.10.2018 - 19.10.2018 Freiburg Note 1,6
    24.09.2018 - 28.09.2018* Hamburg Note 2,0
    03.09.2018 - 07.09.2018 Köln Note 1,9
    16.07.2018 - 20.07.2018 Dresden Note 1,5
    09.07.2018 - 13.07.2018* Köln Note 1,6
    25.06.2018 - 29.06.2018 Dresden Note 1,9
    14.05.2018 - 18.05.2018 Freiburg Note 2,5
    26.02.2018 - 02.03.2018 Regensburg Note 1,8
    11.12.2017 - 15.12.2017 Köln Note 1,7
    09.10.2017 - 13.10.2017* Hamburg Note 2,0
    24.07.2017 - 28.07.2017 Frankfurt Note 1,6
    19.06.2017 - 23.06.2017 Dresden Note 1,7
    03.04.2017 - 07.04.2017* Freiburg Note 1,7
    22.08.2016 - 26.08.2016 Dresden Note 1,5
    06.06.2016 - 10.06.2016 Dresden Note 2,1
    25.01.2016 - 29.01.2016 Freiburg Note 1,6
    24.08.2015 - 28.08.2015 Dresden Note 1,7
    08.06.2015 - 12.06.2015 Dresden Note 1,5
    26.01.2015 - 30.01.2015 Freiburg Note 1,5
    24.11.2014 - 28.11.2014 Berlin Note 1,6
    07.07.2014 - 11.07.2014 Dresden Note 1,7
    09.12.2013 - 13.12.2013 Bonn Note 1,6
    25.11.2013 - 29.11.2013 Berlin Note 1,6
    23.09.2013 - 27.09.2013 Freiburg Note 1,5
    14.01.2013 - 13.01.2013 Bonn Note 1,8
    10.12.2012 - 14.12.2012 Freiburg Note 1,5
    17.09.2012 - 21.09.2012 Bonn Note 1,6
    26.03.2012 - 30.03.2012 Berlin Note 1,8
    Advanced I    
    07.11.2011 - 11.11.2011 Bonn Note 1,5
    04.07.2011 - 08.07.2011 Berlin Note 1,5
    29.11.2010 - 03.12.2010 Bonn Note 1,9
    07.06.2010 - 11.07.2010 Berlin Note 1,6
    Advanced II    
    27.02.2012 - 02.03.2012 Freiburg Note 1,7
    05.12.2011 - 09.12.2011 Bonn Note 1,5
    14.03.2011 - 18.03.2011 Freiburg Note 1,9
    04.10.2010 - 08.10.2010 Bonn Note 1,4
         
    * in Kooperation mit der DGIM    

    Mein ABS Projekt

    Bitte beschreiben Sie Ihr Projekt, indem Sie in den Formularfelden auf diese Aspekte unbedingt eingehen:

    • - Wo und wie soll die Maßnahme durchgeführt werden?
    • - Welche ABS-Tools sollen genutzt oder entwickelt werden?
    • - Welche Prozessindikatoren sollen definiert und gemessen werden?
    • - Wie soll der Erfolg der Maßnahme überprüft oder gemessen werden?
    • - Wer soll beteiligt werden?

    Ihre erste Projektidee und -planung bitte hier per online-Formular im Verlauf der Kurswoche, jedoch spätestens 2-4 Wochen nach Kursende (sofern ein ABS expert-Kurs geplant ist) online einreichen! Ihr ABS advanced–Kursleiter erhält diesen Projektvorschlag und gibt Ihnen dazu Rückmeldung.

    "Die Referenten sind sehr engagiert, Fragen werden immer beantwortet und Diskussionen ermöglicht. Sehr gute Veranstaltung mit ausreichend Interaktions-Möglichkeiten, wie z.B Kleingruppenarbeit mit Zeit für Diskussion zu ABS-Themen. Insgesamt ein sehr angenehmer Kurs!"

    ABS advanced-Kurs-Teilnehmer, 03.-07.09.2018 Köln